Sicherer Schulweg – das ist ein wichtiges Thema für die Eltern der neuen Fünftklässler, die nun zum Großteil mit dem Bus ihren täglichen Schulweg antreten. Deshalb fand bereits zu Beginn der zweiten Schulwoche eine Schulung für sicheres Busfahren für die drei neuen fünften Klassen der Gebrüder-Ullrich-Realschule plus Maikammer-Hambach statt. Jede Klasse nahm an der 60-minütigen Busschule teil und lernte, wie man sich an der Bushaltestelle und während der Busfahrt verhalten sollte, ohne sich oder andere zu gefährden. Zum Abschluss erhielten alle Schülerinnen und Schüler ein Informationsheft, in dem alle Themen der Busschule noch einmal kindgerecht dargestellt sind.